Datum: 22. Januar 2015 
Alarmzeit: 15:24 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene mit FME 
Dauer: 2 Stunden 27 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: L13 Ziesendorf in Richtung Nienhusen 
Einsatzleiter: Kam. M. Saß 
Mannschaftsstärke: 5 Einsatzkräfte 
Fahrzeuge: LF8/6, MTW 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Satow, Feuerwehr Kritzmow 


Einsatzbericht:

Es handelte sich bei diesem Einsatz um ein Unfall zwischen LkW und Kleintransporter mit Anhänger. Der LKW ist aufgrund des Zusammenstoßes in den Graben gefahren. Der Fahrer vom LKW wurde durch den Zusammenstoß in seiner Fahrerkabine eingeklemmt. Durch die FF Satow und Kritzmow wurde die eingeklemmte Person mittels Schere/Spreizer befreit. Durch die FF Ziesendorf wurde die Erstversorgung bis zum Eintreffen des RTW und der FF Satow vorgenommen sowie die 2-fache Löschbereitscaft hergestellt.